Schlagwort-Archiv: iPad

iPad 3 bald im Miniformat?

Apple iPad 3 im Mini-Format soll Amazons Kindle ausstechen

Das iPad 3 soll nicht nur 2012 erscheinen, sondern auch einen kleinen Bruder Namens iPad 3 Mini bekommen. Berichten zufolge plant Apple ein Mini-iPad 3, welches sich auf dem 7,85-Zoll-Tablet Markt breit machen soll und Amazons Kindle Fire den Kampf ansagen soll. Das iPad 3 im Mini-Format soll ebenfalls 2012 auf dem Markt kommen.

Weiterlesen

ios5-button

Apple iOS 5.1: Zweite Betaversion veröffentlicht

Nutzer der mobilen Apple-Geräte die mit dem Betriebssystem iOS laufen werden bald ein großes Update bekommen und sich über neue Funktionen freuen können. Die rede ist vom Apple iOS 5.1, welches schon mit großartigen Veränderungen angekündigt wurde. Unter anderem mit Änderungen des Sprachassistenten “Siri”, welcher bestimmte Aufgaben lösen können soll.

Weiterlesen

iPad 3 im Februar 2012?

Apple iPad 3: Weitere Gerüchte um Februar-Release

Immer mehr Gerüchten ranken sich um das iPad 3: Es war die Rede von einem gemeinsamen Event mit dem iPhone 5 und auch der zeitgleichen Veröffentlichung. Diese Gerüchte werden nun von neuen Aussagen verdrängt, denn mittlerweile gibt es weitere, sogar genauere, Aussagen zu einem Release des iPad 3 im Februar. Den neusten Gerüchten nach Zufolge sollen die Zulieferer der iPad 3 Komponenten nun mit der Produktion der Einzelteile beginnen, die direkt ausgeliefert werden sollen.

Weiterlesen

ipad3

iPad 3: Dicker, Retina-Display und vieles mehr?

Wenn es um Gerüchte geht, sind die Produkte der Marke Apple immer weit vorne mit dabei. Kaum ein anderes Unternehmen kann von sich behaupten, das so viele Gerüchte im Umlauf sind, als wie die über die Apple Produkte. Immer wieder tauchen neue Bilder auf, die die neusten Errungenschaften der Firma mit dem angebissenen Apfel zeigen sollen. Und jetzt ist schon wieder ein neues Bild aufgetaucht, welches anscheinend einen Prototyp des neuen iPad 3 zeigen soll. Spekulanten sind sich sicher: Das wird es. Und es wird dicker, behält die gleiche Displaygröße und bekommt ein Retina-Display.  Weiterlesen

korg-ikaosslilator-2

iKaossilator 2: Die iPhone- & iPad-App von Korg geht in die zweite Runde

Obwohl die erste Version der iPhone- und iPad-App des iKaossilators von Korg sehr erfolgreich war, gibt es nun endlich ein Update für die Fans der Applikation. In der zweiten Runde, die heute auf dem Markt gekommen ist und einfach über denn Appstore aktualisiert werden kann, gibt es neue, von den Nutzern gewünschte Funktionen und einige kleine Verbesserungen, die den meisten nicht direkt auffallen werden.  Weiterlesen

vocaliveapp

VocaLive iPad App: Zwölf Effekte auf einmal

Der Hersteller IK Multimedia präsentiert die neue iPad-App “VocaLive”, die schon seit geraumer Zeit für das iPhone erhältlich und dadurch auch bekannt geworden ist. VocaLive bietet dem Anwender niedrige Latenzzeiten für die Vocal-Bearbeitung und insgesamt zwölf Studio-Effekte, die sich sehen lassen können. Laut Hersteller lassen sich dank des größeren Displays vom iPad bis zu vier Slots mit Effekten ausstatten. Als Vocal-Effekte bringt die iPad Applikation Pitch Fix, Choir, Morph, Radical Gender, Double und De-Esser mit und bietet darüber hinaus dem Anwender noch 50 Presets, die sich ebenfalls in der App nutzen lassen. Mit dem Mikrofon iRig Mic des Herstellers IK Multimedia lässt sich ein Set zusammensetzen, welches an jedem Ort eine professionelle Aufnahme ermöglichen soll.

Weiterlesen

touchable-update

touchAble Update auf Version 1.3: Alles wird besser!

Ein dickes und prall gefülltes Update gibt es seit neusten für die iPad-App touchAble von Ableton. Mit dem Update wird die Applikation auf Version 1.3 aktualisiert, die laut Hersteller die App noch weiter verbessern soll. Zugleich verrät Ableton die Entwicklungen an einer touchAble iPhone-App, die laut offiziellen Aussagen auch noch dieses Jahr erscheinen und touchAble damit auf dem iPhone nutzbar machen soll. Genauere Informationen zur iPhone Applikation von touchAble liegen bisher aber nicht vor. Als neue Funktionen und Features der Version 1.3 der beliebten iPad App aus dem Hause Ableton wurden unter anderem die Loop-Menüs in den Clip-Modulen vorgestellt.

Weiterlesen

loopmashhd

Loopmash HD App jetzt für iPad verfügbar

Die Firma Steinberg Media Technologies GmbH hat eine Loopmash HD iPad-App entwickelt und auf dem Markt gebracht. Mit dieser iPad App lässt sich Beats und Klänge kombinieren. Bekannt geworden ist die App Loopmash durch die Version für das iPhone und den iPod Touch von Apple und wurde nun für das iPad optimiert und als HD-Version hergestellt. Bis zu acht viertaktige Loops können mit Loopmash HD kombiniert werden, indem einzelne Elemente verglichen und miteinander angepasst werden. Der Marketing-Manager der Firma Steinberg Media Technologies GmbH Carlos M. Rohde sagt über die iPad-App: “Es handelt sich hier um eine der aufregendensten Musik-Apps, die derzeit erhältlich sind. Sind die passenden Loops gefunden, kann sofort losgelegt werden”.

Weiterlesen

genome-feature

Genome: MIDI Sequenzer App für das iPad

Die Firma White Noise Audio Software stellt als neusten Streich eine vollwertige MIDO Sequenzer App für das iPad vor. “Genome” heißt die iPad App, mit der sich beispielsweise der Synthesizer von der Couch aus fernsteuern lässt. Bei der Entwicklung der Genome MIDI Sequenzer App wurde laut White Noise Audio Software auf Spaß und Beweglichkeit geachtet. Die iPad App ist ein mobiler MIDI Sequenzer, mit welchem sich MIDI-Geräte direkt über das iPad steuern lassen. Der Genome MIDI Sequenzer erlaubt es bis zu 16 Spuren anzusteuern, sowie einen synchronen Pattern-Wechsel. Die App ist mit CoreMIDI und dem Line 6 Mobilizer MK I & II kompatibel.

Weiterlesen