Sieht so die Sony Playstation 4 aus?

Sony Playstation 4 Release erst 2013?

Fast schon jeden Tag machen neue Gerüchte über einen möglichen Release der Sony Playstation 4 im Internet die Runde. Doch nun kommentierte Shuhei Yoshida die im Internet genannten Releasetermine und gab den Gamern damit einigen neuen Stoff.

Die einen behaupten, das Sony die Playstation 4 Mitte 2012 auf den Markt wirft, andere wiederum sprechen vom Frühjahr 2013. Andere glauben an einen Release erst im Jahre 2014 oder später. Die Spielekonsole von Sony wird wohl noch auf sich warten müssen. Das zumindest geht aus den Aussagen von Sony-Mitarbeiter Shuhei Yoshida hervor, der sich erst vor kurzen zu den ganzen Gerüchten rund um die Playstation 4 ausließ.

Die nächste Konsolen-Generation wird noch auf sich warten lassen, weil die derzeitige Technik der Sony Playstation noch nicht voll ausgenutzt wurde. Es gibt noch genug Potenzial, welches sich für weiteren, neuen Spielspaß nutzen lassen würde. Aber: Bereits Ende 2011 sollen die Zulieferer und Auftragsfertiger Foxconn und Pegatron Technology mit der Arbeit am Nachfolger der Playstation 3 beginnen.

Gerüchten zufolge soll auch in der PS4 eine Festplatte verwendet werden, wobei nicht bekannt ist, um welche Form es sich handeln soll. Zum schnellen Speichern und Laden von Spielen, Filmen und Musik wäre eine SSD-Festplatte angebracht, da diese auch der aktuellste Stand der Technik ist. Außerdem soll die Playstation 4 über einen USB3.0-Port verfügen und mit einem CPU mit 3,6 GHz oder mehr Taktrate ausgestattet werden.

Ob Sony die Playstation 4 mit einer 3D-Unterstützung ausstattet, bleibt fraglich. Auch bei der PS3 griff Sony zur modernsten Technik und verpasste der Konsole einen Blu-Ray-Player. In der PS4 könnt Sony diesen durch einen Blu-Ray-3D-Player austauschen und das Zeitalter der 3D-Games einleuten.

Sieht so die Sony Playstation 4 aus?

Sieht so die Sony Playstation 4 aus?

Hinterlasse eine Antwort