korg-ikaosslilator-2

iKaossilator 2: Die iPhone- & iPad-App von Korg geht in die zweite Runde

Obwohl die erste Version der iPhone- und iPad-App des iKaossilators von Korg sehr erfolgreich war, gibt es nun endlich ein Update für die Fans der Applikation. In der zweiten Runde, die heute auf dem Markt gekommen ist und einfach über denn Appstore aktualisiert werden kann, gibt es neue, von den Nutzern gewünschte Funktionen und einige kleine Verbesserungen, die den meisten nicht direkt auffallen werden. Als eine wichtige Verbesserung nannte der Hersteller Korg die Vereinfachung des Austausches von Audiodateien, sowie die verbesserte Anpassung an das iPad von Apple. Mit der Applikation für das iPhone, den iPod Touch und auch für das iPad lassen sich  Loops und Sequenzen über das Touchpad steuern und kinderleicht bedienen. Laut Hersteller Korg soll sich die App auch perfekt für den Live-Auftritt eigenen. Eine gestartete Session kann via “Knopfdruck”, welche auf dem Touchpad ausgelöst wird, ganz einfach aufgenommen und anschließend als fertiger Loop exportiert werden. Um die fertige Aufnahme keinen Umweg bieten zu müssen, kann diese durch die App direkt auf den Onlinedienst “Soundcloud” hochgeladen werden.

Korg selber spricht davon, das “inspirierende visuelle Effekte” in die zweite Version der Applikation “iKaossilator” geflossen sind und auch über die Aktualisierung mit eingespielt werden. Mit der neuen Version wird nun auch das gesamte 9,7-Zoll-große iPad-Display ausgenutzt und nutzbar gemacht. Neu ist auch die Funktion “Flex Play”, welche es via streichen des Touchdisplays ermöglicht, Breaks und Fills einfach umzusetzen. Dank der Funktion “AudioCopy” von Sonoma Wire Works ist nun eine einfache Übertragung von Audiodateien zwischen Musik-Apps möglich.

Die Korg Applikation “iKaossilator” ist ab sofort in der zweiten Version im Appstore für 8 Euro erhältlich. Für Besitzer und Käufer der ersten Version ist das Update auf Version 2 kostenlos. Ab dem 16. Dezember steigt der Preis für Neukunden auf stolze 16 Euro an.

Hinterlasse eine Antwort