Kategorie-Archiv: DJ-Mixer

Yamaha 01V96i

Yamaha 01V96i: Neues Digitalmischpult

Mit viel technischer Ausstattung möchte der Hersteller Yamaha mit seinem neuen Digitalmischpult Yamaha 01V96i im Live-Bereich und auch im Studio beim Producing auftrumpfen und neue Maßstäbe setzen. Dabei verfügt das Mischpult aus dem Hause Yamaha über 24 Eingänge, von denen 8 digital sind und starken Mikrofonverstärker in Studio-Qualität. Mit der Palette an hochwertigen Virtual Circuit Modeling DSP Effekten (Master Strip, Channel Strip, Vintage Stomp FX) und dem REV-X Reverb ist das Yamaha 01V96i Digitalmischpult perfekt für das Studio aber auch für Live-Auftritte geeignet. Der eingebaute USB 2.0-Port macht die gleichzeitige Aufnahme und Wiedergabe von bis zu 16 Audiospuren in 24-bit/96kHz Auflösung möglich. Weiterlesen

pokket-mixer

PokketMixer: Mobiles DJ-Mischpult im Mini-Format

In nur wenigen Sekunden soll der Mini DJ-Mixer “PokketMixer” einsatzbereit sein. Bei dem PokketMixer handelt es sich um einen DJ-Mixer im Mini-Format, welcher als mobiles und passives Mini-DJ-Mischpult für Kopfhörersignale vorgestellt wurde. Mit diesem kleinen Mixer kann jeder überall ganz spontan zum DJ werden, heißt es in der Pressemitteilung. Der PokketMixer ist nur für Kopfhörersignale und somit für mobiles Geräte und Notebooks gedacht. Mit nur 145 Gramm Gewicht ist der kleine DJ-Mixer im Brotdosenformat ein echtes Leichtgewicht und benötigt aufgrund seiner kompakten Bauweise und passiven Schaltung weder ein Netzteil oder Batterien.

Weiterlesen

xonedb2

Allen&Heath stellt den XONE:DB2 als volldigitalen Mixer vor

Als jüngstes Mitglied in der XONE:DB Familie stellt Allen&Heath seinen volldigitalen DJ-Mixer XONE:DB2 vor. Mit dem neusten Stand der Technik ausgerüstet verfügt der DJ-Mixer über zwei leistungsstarke Multieffekt-Engines und über wesentliche Funktionen des XONE:DB4. Insgesamt vier Eingangskanäle besitzt der Allen&Heath XONE:DB2, wovon jeder eine vollständige Eingangsmatrix enthält, mit welcher aus vier analogen, zwei digitalen und vier USB-Quellen gewählt werden kann. Darüber hinaus verfügt der XONE:DB2 über einen “Trimodal EQ”. Anders als beim großen Bruder, dem DB4, verfügt der DB2 nur über 2 Effekteinheiten, während die Loop-Sektion komplett gestrichen wurde. Beiden Effekteinheiten stehen 5 verschiedene Effekte zur Verfügung und machen das einmischen von Effekten in die Tracks sehr einfach.

Weiterlesen

scott-djx-angebot

Amazon Angebot der Woche: Scott DJX 10i DJ-Mischpult

Als ganz besonders Spezial hat Amazon sich ein neues Angebot der Woche für die DJs einfallen lassen: Das Scott DJX 10i DJ-Mischpult für den Apple iPod, welches normalerweise 349 Euro kostet, gibt es diese Woche für einen Preis von 99 Euro auf Amazon. Bei dem DJ-Mischpult DJX 10i von Scott handelt es sich um einen 2-Kanal Mixer für Einsteiger, der sich auch an CD-Playern und Plattenspielern anschließen lässt. Gleichzeitig kann in die intigrierte Docking-Station ein iPod Touch oder iPhone angeschlossen werden, über welchen dann die Tracks ausgewählt werden, die als nächstes gespielt werden sollen.

Weiterlesen

pioneer-djm-250-feature

Pioneer stellt DJ-Mixer DJM-250 vor

Pioneer, eine der bekanntesten Marken im HiFi- sowie DJ-Bereich, präsentierte heute einen neuen DJ-Mixer. Der DJM-250, so wird der neue Mixer aus dem Hause Pioneer genannt, soll ein Mixer für kleines Geld sein, aber dennoch in der Profi-Liga mitspielen können. Der 2-Kanal-Mixer kommt mit einem 3-Band Equalizer pro Channel daher und bietet 1 Mikrofon-Eingang, 2 Line-/Phono-Eingänge, sowie einen Master-Ausgang, einen Kopfhörer-Ausgang und jede Menge weitere Features.

Weiterlesen

Rane-MP-26-2

Rane stellt den MP-26 als neuen Clubmixer vor

Rane stellte heute den neuen Clubmixer “Rane MP-26″ vor, welcher als Nachwuchs und Nachfolger des Rane MP-25 gelten soll. Der neue Rane MP-26 soll hohe Ansprüche in Ergonomie und Audioqualität erfüllen und damit Club-DJs mehr als gerecht werden. 19 Zoll, also die beliebte Größe der Nachtclubs, misst der neue Clubmixer aus dem Hause Rane und bietet zudem jede menge Features: Zwei Mikrofoneingänge, vier Phonovorverstärker, vier analoge Aux-Eingänge, vier USB-Eingänge, eine mächtiger Effektprozessor mit Filter, Flanger, Phaser, Echo, Robot und Nachhall und viele digitale und analoge Ausgänge. Auch beim MP-26 Clubmixer ist wieder der von Rane patentierte magnetische Crossfader zu finden und bietet eine erfreulich hohe Lebensdauer.

Weiterlesen

Omnitronic PM-404 DJ-Mixer im Angebot!

Aktuell bietet der Musik-Versand Quickaudio den DJ Mixer Omnitronic PM-404 zu einem super Hammerpreis an. Der 2-Kanal DJ-Mixer soll nur glatte 109€ kosten und wird Versandkostenfrei verschickt. Der Omnitronic PM-404 ist ein 2-Kanal DJ-Mixer mit Vorverstärkungsregler und 3-fach Klangregelung mit Kill-Funktion. Der Mikrofoneingang am Omnitronic PM-404 bietet euch die Möglichkeit Shouts während eures Gigs abzufeuern und eure Gäste weiter anzufeuern. Das Vorhören ist bei dem Omnitronic PM-404 über den regelbaren Kopfhörerausgang mit Cue-Mix-Regler möglich. Die hochwertigen und leichtgängigen Fader (Crossfader und Linefader) sind austauschbar und sehr robust. Der Crossfader hält sogar wilden Scratch-Partien stand und arbeitet mit einer hohen Genauigkeit.

Weiterlesen

Pioneer DJM-T1 Mixer mit Traktor-Zertifizierung

Auch Pioneer, welche sich ja bekanntlich viel Zeit bei der Herstellung von Produkten für Digital DJs gelassen haben, hat die Frankfurter Musikmesse genutzt, um den Pioneer DJM-T1 zu präsentieren. Der Name gibt genauere Hinweise, worum es sich bei dem DJM-T1 überhaupt handelt. DJM steht für DJ Mixer, eine typische Abkürzung aus dem Hause Pioneer, T1 deutet auf die Traktor-Zertifizierung hin. Der 2-Kanal Mixer mit 24Bit-Audio-Interface wird mit Native Instruments Traktor Scratch Duo 2 und zwei Timecode-Vinyls und zwei Timecode-CDs ausgeliefert. Die Bedienelemente wurden sehr gut positioniert, liegen nicht zu eng aneinander und bieten auch Platz für größere Finger. Mit dem Pioneer DJM-T1 lässt sich die DJ Software, Traktor Scratch Duo 2, direkt und genau steuern. Weitere Informationen liegen derzeit leider noch nicht vor.

Weiterlesen

Numark M8: Effektmixer auf der Musikmesse vorgestellt

Im Zuge der Musikmesse stellte auch Numark einige neue Produkte vor. So zum Beispiel auch den Numark M8, einen Effektmixer mit vier Eingangskanälen. Neben dem 3-Band Equalizer, welchen dem DJ pro Kanal zur Verfügung steht, bietet der Numark M8 intigrierte Effekte an (Delay, Flanger und Filter), mit welchem der DJ Effekte auf den aktuellen Track auftragen kann. Zur Synchronisation der Effekte zum Track-Tempo nutzt der DJ einfach die intigrierten BeatKeeper™ Technologie, welche eine schnelle Synchronisation verspricht. Signale werden vom Numark M8 über die symmetrischen XLR-Ausgänge, Master, Booth und Record RCA ausgegeben. Durch das robuste Metallgehäuse und die hochwertigen Bauteile im Innenleben des Numark M8, wird der DJ Mixer zu einem guten Begleiter auf Tour und überlebt auf den rauen Club-Alltag.

Weiterlesen

2-Kanal Mixer: Reloop RMX-20 BlackFire Edition

Komplett in Schwarz zeigt sich Reloop mit seinem 2-Kanal DJ Mixer RMX-20 BlackFire Edition und überzeugt damit nicht nur optisch. Die Potis, also die Drehregler, sind Gummiert und die Fadercaps ergonomisch angepasst. Damit lassen sich Potis und Fader nicht nur leicht bedienen, sondern bieten beim Mixen sowie beim Scratchen hohen Komfort. Auch die LEDs wurden für die BlackFire Edition von Reloop verbessert und so leuchten sie noch heller, was selbst in der Dunkelheit für die perfekte Übersicht und Kontrolle sorgt. Die Curves jedes Faders lassen sich je nach bedarf einstellen und bieten nebenbei bemerkt auch eine Reverse-Funktion. Die Kill-Einheiten der Kanäle bieten eine Flash-Position.

Weiterlesen